Hoyt Archery Mittelteile und Wurfarme für Recurvebogen

Hoyt Arcos WA-Recurvebogen

Hoyt Recurve Mittelteile Xceed Grand Prix, Forumla Xi, Arcos, Xakt und Wurfarme Velos, Integra und Xakt


Hoyt Archery ist ein US-amerikanischer Hersteller von Recurve- und Compoundbögen in Salt Lake City, Utah. Hoyt wurde 1931 von Earl Hoyt Sr. und seinem Sohn gegründet. Damals haben sie die handgefertigte Zedernholzpfeile und Holzbögen hergestellt. 1983 wurde Hoyt vom kalifornischen Sportartikelhersteller Easton Inc. gekauft und der Hauptsitz nach Salt Lake City verlegt.
Die Fa. Hoyt spielt bei den Olympischen Spielen stets eine herausragende Rolle. Bereits 1972 ist Hoyt bei den olympischen Spielen auf die Siegerplätze gekommen.
Neben den hochwertigen WA-Wettkampfbogen Xceed Grand Prix und Formula Xi legt Hoyt auch besonderes Augenmerk auf den Jagdbogen, wie den SATORI, den es in vielen Varianten gibt. Der Satori erweist sowohl der Tradition, als auch der Innovation alle Ehre. Ein traditionell, klassisches Design, vereint mit brandneuer Technologie.
HOYT Archery hat für diesen Bogen ausschließlich das bewährte ILF-System eingebaut. Damit wird dieser Bogen extrem flexibel, da auch andere Wurfarme, wie zum Beispiel aus dem Hause Uukha, verwendet werden können. Das Zusammenbauen des Bogens ist dank ILF besonders einfach. Jeder Bogenschütze findet bei Hoyt genau das, was zu seinen Bedürfnissen passt.
Formula INTEGRA - Seidenmatt
375,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
INTEGRA - Seidenmatt
375,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
FORMULA - VELOS - Seidenmatt
775,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Grand Prix VELOS - Hochglanz
775,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Grand Prix VELOS - Seidenmatt
775,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 21 (von insgesamt 21)

Die Hoyt Recurve Mittelteile der neuesten Generation - Xceed, Formula Xi, Xact und Arcos

 
  • SATORI -  Die neueste Generation Jagdrecurve von Hoyt, aus Aluminium
  • Xakt - Grand Prix, mit ILF-Wurfarmaufnahme, 25 Zoll, aus Alu
  • Arcos - Grand Prix, mit ILF-Wurfarmaufnahme, 25 Zoll, aus Alu
  • Xceed – Grand Prix, mit ILF-Wurfarmaufnahme, 25 Zoll, aus Alu, mit Einstellungsmöglichkeit der Sehnenspannung im Klickerbereich
  • Xceed – Grand Prix, mit ILF-Wurfarmaufnahme, 27 Zoll, aus Alu, Einstellmöglichkeit wie das 25 Zoll Mittelteil
  • Formula X - High End Mittelteil aus Alu, ohne STRING TENSION TECHNOLOGY
  • Formula Xi - High End Mittelteil aus Alu, mit STRING TENSION TECHNOLOGY
STRING TENSION TECHNOLOGY = Möglichkeit der 3-stufigen Einstellung der Sehnenspannung im Klickerbereich.
Diese Technologie ist weltweit einzigartig und steht mit dem Hoyt Mittelteil Formula Xi und dem Hoyt Mittelteil Xceed Grand Prix zur Verfügung
Alle Recurve-Mittelteile aus dem Hause Hoyt sind aus Aluminium hergestellt. Alle sind CNC-gefräst. Recurve-Mittelteile aus Carbon gibt es von Hoyt nicht.
 
Die Hoyt Recurve Wurfarme der neuesten Generation:
 
  • FORMULA INTEGRA mit Holzkern, Carbon, Fiberglas, wahlweise mit seidenmatter oder hochglänzender Oberfläche.
  • Grand Prix INTEGRA mit Holzkern, Carbon, Fiberglas, wahlweise mit seidenmatter oder hochglänzender Oberfläche.
  • Xakt mit ILF-Aufnahme, mit Holzkern, Carbon, Fiberglas
  • VELOS, mit Bambuskern, Carbon laminiert.
 
Die Hoyt Velos High End  Wurfarme gibt es mit hochglänzender und seidenmatter Oberfläche. Die Hoyt Velos Traditional haben einen matte Oberfläche.

Die WA-Recurvebögen von HOYT Archery sind stets für die neuesten Innovationen bekannt. In diesem Bereich kann der Schütze zwischen dem Grand Prix (ILF) und dem Formula Wurfarmsystem wählen .
Wir haben die die neusten Grand-Prix, sowie auch die Formula Mittelstücke wie Formula Xi, Xceed, die neuen Xact und Arcos, sowie den Satori grundsätzlich in unserem Ladengeschäft zur Ansicht und zum in die Hand nehmen vorrätig. Auch diverse Hoyt Wurfarme Velos sind lagerhaltig.

Die High End Wurfarme von Hoyt werden schon seit einigen Jahren mit Bambus als Wurfarmkern hergestellt. Bambus hat ganz herausragende Eigenschaften und ist für High End Wurfarme gerade gut genug.

Bambus wird aus zwei wichtigen Gründen verwendet:
 1. Bambus ist leichter als herkömmliche Wurfarmmaterialien. Das extrem geringe Gewicht garantiert so einen extrem leistungsfähigen Wurfarm.
 2. Bambus ist unwahrscheinlich steif und gibt dem Wurfarm einen stabileren Biegeverlauf. Sowohl in der Spannungs- als auch in der Entspannungsphase arbeitet der Wurfarm wesentlich präziser.

Es gibt natürlich unzählige verschiedene Arten von Bambus. Nur sehr wenige haben die Qualität die für einen Wurfarm wichtig und unersetzlich ist. Falls nicht das richtige Bambus verwendet wird, kann es zur Rissen und Brüchen kommen.
Hoyt verwendet für seine Wurfarme ausschliesslich ein speziell ausgesuchtes Bambus, welches wie kein anderes für den Wurfarmbau geeignet ist. Um die Leistung und Torsionssteifigkeit weiter zu steigern wird natürlich auch Carbonlagen eingearbeitet. Die Hoyt Wurfarme aus der Reihe VELOS sind dadurch extrem leistungsfähig, präzise und gleichzeig robust geworden.
Ein Hoyt Recurve Mittelteil Xceed, oder das MIttelteil Hoyt Formula Xi, in Kombination mit Velos-Wurfarmen, ist schwer zu schlagen.
Wer einen perfekten Barebow - Blankbogen kaufen möchte, bekommt mit dem Hoyt Xceed Grand Prix Mittelteil auf jeden Fall einen Top Bogen. 

Als Alternative zu den Hoyt Wurfarmen empfehlen wir auch uneingeschränkt die Carbonwurfarme aus dem Hause Uukha.

Wir bieten euch neben den Recurvebögen auch alle Compoundbogen und Zubehör von Hoyt an. Schreib uns einfach ein email, für ein Angebot.
Der exklusive Großhändler JVD aus den Niederlanden ist der alleinige Importeur für Hoyt in Europa. Wir können den aktuellen Lagerbestand online einsehen und so Auskunft über der Verfügbarkeit aller Hoyt Recurvebogen, sowie Compoundbogen und Zubehör geben.
Hoyt Archery baut alle Bögen immer in Top Qualität. Hier stimmt nicht nur das Design, sondern auch die Performance.
Falls sie einen hochwertigen, präzisen Recurvebogen kaufen möchten, sind Sie bei Hoyt auf jeden Fall richtig. 

 

Hoyt Archery Recurvebogen, Mittelteile und Wurfarme